VetMate Sicherheitslanzetten für den Hund & die Katze

Zur sicheren kapillaren Blutgewinnung für die Blutzuckermessung beim Hund ohne Risiko der Stichverletzung für den Anwender. Die Klinge der VetMate Sicherheitslanzette mit 21G und 2,4 mm Länge bringt eine ausreichende Blutmenge für die Beprobung.

Slide schlankes und
leichtes Design
automatisch
rückziehende Nadel
Garantierter
Einmalgebrauch

Die VetMate Sicherheitslanzette für den Hund und die Katze zeichnet sich durch ein schlankes und leichtes Design aus. Sie ist durch die automatische Auslösung einfach in der Handhabung (es wird keine Stechhilfe benötigt) und garantiert eine optimierte kapillare Blutgewinnung für die Blutzuckermessung.

Da die Lanzette nach dem Gebrauch gesichert ist, weist das Produkt einen garantierten Einmalgebrauch vor. Somit kann sich weder der Anwender, noch das Tier im Nachinein ungewollt stechen. Ebenso werden die Richtlinien der Einmalprodukte eingehalten.

Zur kapillaren Blutgewinnung für die
Blutzuckermessung an folgenden Stellen:

Beim Hund:

Ohr

Pfote

Hautfalte am Sprunggelenk

Lefze

Bei der Katze:

Ohr

Pfote

VetMate Sicherheitslanzetten
21G / 2.4 mm Hund 100 St.

Art. 13100205
PZN: 13754261

VetMate Sicherheitslanzetten
26G / 1.6 mm Katze 100 St.

Art. 13100210
PZN: 13754255