VetMate Teststreifen

VetMate Teststreifen

Die VetMate Teststreifen sind handlich und bieten durch die besondere
Biosensorentechnologie akkurate Messergebnisse

Die Sip-In Technik

 

0%

    • Die VetMate Teststreifen sind handlich und bieten akkurate Messergebnisse durch die besondere Biosensortechnologie. Der Teststreifen muss lediglich mit der vorderen flachen Spitze an den Bluttropfen gehalten werden.
    • Die benötigte geringe Blutmenge wird durch die SIP-IN Technik automatisch in den VetMate Teststreifen eingesogen. Somit wird ein unhygienisches Blutverschmieren vermieden.
    VetMate Teststreifen
    Art.Nr: 09100240
    PZN: 14027020

    Spezifikationen

    • Messbereich: 10 ~ 600 mg/dL (0.6 ~ 33.3 mmol/L)
    • Probenmenge: Min. 0.4μL
    • Messzeit: 5 Sekunden
    • Testprobe: Frisches kapillares Vollblut. Frisches venöses Vollblut
    • Kalibrierung: Plasmaäqulvalent
    • Prüfmethode: Elektrochemisch
    JETZT BESTELLEN
    JETZT BESTELLEN
    VetMate Teststreifen
    (neues Fenster)
    0%

      GDH-FAD

      Messung sowohl mit frischem kapilarem, als auch mit frischem venösem Vollblut möglich

      Die Produktionsstätte vom

      VetMate Teststreifen

      I-SENS, SOUTH KOREA

      alphacheck professional Teststreifen
      alphacheck professional Teststreifen
      alphacheck professional Teststreifen Geblistert
      alphacheck professional Teststreifen Geblistert

      PRODUKTBILDER